Über uns

Start   /   Über uns

DEr LANDESVERBAND - BaWÜ

Der Verband lebt durch die Basisarbeit seiner Zweigvereine.




Die Basisarbeit der Zweigvereine.



Der Landesverband Baden-Württemberg ist ein Organ des Verbandes der KÖCHE DEUTSCHLANDS. Vom Landesverband Baden-Württemberg werden 4036 Berufsköche die Verbandsmitglieder sind, in 22 Zweigvereinen mit Köchen aller Altersstufen vom Auszubildenden bis zum Meister, die in den verschiedensten Betrieben als Angestellte oder Selbständige arbeiten betreut. Die Zweigvereine treffen sich zweimal im Jahr um über den Berufstand zu beraten.Während der Sitzungen findet ein Erfahrungsaustausch zwischen den Vorsitzenden der Vereine und zwischen den Jugendleitern der Vereine über Ausbildung und Vereinsarbeit statt.

- Regionaler Erfahrungsaustausch

- Treffen vor Ort

- Jugendarbeit / Nachwuchsförderung

- Jugendcamps für Nachwuchs-Köche

- Geschmacksbildung und -erziehung von Schülern

- Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung

- Regionalmannschaften





Sprechzeiten

  • montag - freitag nach Vereinbarung
  • samstagnach Vereinbarung
openingimg
K. Hurter

+49 (0) 7631 79600

130

Zweigvereine

250

Veranstaltungn

1400

Mitglieder in BaWÜ

Der Vorstand Des LandesverbAndes

Sed iaculis augue dui, at cursus felis varius sit amet. Nunc ex lacus, sodales nec gravida rutrum, dapibus quis mi. Ut vitae mi congue metus viverra consequat a ac diam. Etiam ut diam vitae metus rutrum varius. Proin cursus elit ege.

Konrad Hurter
1. Vorsitzender


E-Mail: info@koeche-bw.de

 

Manfred Fischer
2. Vorsitzender


E-Mail:info@koeche-bw.de

goalimg

Stefan Jung
3. Vorsitzender


E-Mail: info@koeche-bw.de

 

Martin Baumgärtel
Kassierer


E-Mail: info@koeche-bw.de

 



Thomas Ballmann
Schriftführer


E-Mail: info@koeche-bw.de

 

Michael Viehmann
Jugendsprecher


E-Mail: info@koeche-bw.de

 

Karl Haaf
Ehrenvorsitzender


E-Mail: info@koeche-bw.de

 

Reinwalt Renz
Ehrenvorsitzende


E-Mail: info@koeche-bw.de






Stellv. Kassierin - Ruth Buntru
Stellv. Schriftführer - Michael Sättele
Ehrenvorsitzende
Reinwalt Renz, Karl Haaf, Herbert Rainer (verst.)